Archiv für die Kategorie ‘Veröffentlichungen’

Offener Brief an Simone Tolle von Arash Dosthossein

Liebe Simone Tolle,
für Ihren liebevollen, gefühlvollen und energischen Brief danke ich Ihnen ebenso wie für Ihre Kritik. Ich sah es als meine Pflicht an, Ihnen darauf zu antworten. Ich betone, dass es sich dabei um meine persönliche Meinung und meine individuelle Antwort handelt. Seit ich Sie das erste Mal in der ersten Phase unseres Streiks […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Solidaritätserklärung der Karawane München mit den hungerstreikenden Flüchtlingen in Würzburg

Die Karawane München für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen unterstützt die Forderungen der hungerstreikenden Flüchtlinge in Würzburg uneingeschränkt und erklärt sich solidarisch mit selbstbestimmten Flüchtlingskämpfen, in Würzburg und anderswo! Wir unterstützen den Kampf der Hungerstreikenden gegen Lagerzwang, Residenzpflicht und Abschiebungen sowie für die Anerkennung als politische Flüchtlinge.
Die Situation […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Pressemitteilung von Kornelia Möller (MdB) vom Mittwoch, 13. Juni 2012

Verschärfter Hungerstreik der iranischen Flüchtlingen mit zugenähten Mündern.
Zum Hungerstreik der iranischen Flüchtlingen in Würzburg erklärt die bayerische Bundestagsabgeordnete Kornelia Möller (MdB): „Verzweiflung kann Menschen in Handlungentreiben, die die Gesundheit und das Leben gefährden, weil es für sie als das letzte Mittel scheint, um sich in dieser Gesellschaft Gehör zu verschaffen.“Seit März befinden sich iranische Flüchtlinge […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Solidaritätserklärung von Magdeburger Aktivisten

Diesen Artikel weiterlesen »

27. Pressemitteilung der hungerstreikenden iranischen Fluechtlinge in Wuerzburg(Bayern)

 
Heute ist der 88.Tag unseres Protests – dreimal sind wir  in den Hungerstreik getreten. Die Regierung hat keinerlei Entgegenkommen bezüglich unserer allgemeinen Forderungen signalisiert; nur sechs von zehn Streikenden sind anerkannt worden.
Es geht nicht nur um uns dreizehn iranische Flüchtlinge. Wir sind die Stimme der Menschlichkeit und ihrer Werte. Die deutsche Regierung kann diesen Werten […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Solidaritätserklärung der Initiative Grenzenlos

Solidaritätsbekundung der Initiative Grenzenlos | Leipzig 11. Juni 2012
Solidarität mit den Flüchtlingen im Hungerstreik in Würzburg!
Seit Mitte März ist eine Gruppe iranischer Flüchtlinge in Würzburg mit kleineren Unterbrechungen im Hungerstreik. Sie kämpfen gegen Lagerunterbringung, Residenzpflicht, Abschiebung und für ein Bleiberecht. Mit andauernden Protestcamps zeigen sie seit dem 18. März Präsenz in der Würzburger Innenstadt und […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Solidaritätserklärung von Teilnehmern/innen des NoBorder Camps 2012 Köln/Düsseldorf

Solidarität mit den hungerstreikenden iranischen Asylbewerbern in
Würzburg
Wir erklären hiermit unsere bedingungslose Solidarität. Eurer Kampf
ist eine Quelle der Inspiration, eure Entschlossenheit gibt uns Mut.
Eine bessere Welt ist möglich, ihr seid schon Teil dieser
Verbesserung. Nun ist es an uns, auch einen Teil beizutragen.
Einige Menschen aus dem Vorbereitungskreis des NoBorder Camps 2012
Köln/Düsseldorf
——————————————————————————-
Solidarity with the hunger-striking Iranian asylum-seekers in […]

Diesen Artikel weiterlesen »

26. Pressemitteilung der hungerstreikenden iranischen Flüchtlinge in Würzburg(Bayern)

Wir setzen den Protest, den wir am 19. März in der Würzburger Innenstadt begonnen haben, mit dem Ziel der Verbesserung der Asylbedingungen fort und fordern unsere uneingeschränkte Anerkennung als politische Flüchtlinge.Heute, am 86. Tag unseres Protestes, am 11.06.2012 sind wie angekündigt drei weitere Asylbewerber/innen mit zugenähten Lippen in den Hungerstreik getreten. Außerdem trinken alle Hungerstreikenden […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Fünfundzwanzigste Pressemitteilung der hungerstreikenden iranischen Flüchtlinge in Würzburg (Bayern)

Pressekonferenz am Freitag, 08.06.12, um 11 Uhr am Dominikanerplatz

Heute ist der 83. Tag unseres Streiks in Würzburg. Seit dieser Woche haben wir eine neue Streikform begonnen, vier von uns haben sich ihren Mund zugenäht und sind in Hungerstreik getreten.
Zwei der vier Streikenden sind seit dem ersten Streiktag dabei, zwei weitere sind neu dazugekommen. Aufgrund […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Wer mag schon Radikale?

Wir, die Mitwirkenden,wollen hiermit Bezug nehmen auf den Artikel in der Mainpost vom 5.6.12  von Mainpost-Redakteur Max Koch
 
Wer mag schon Radikale?
Gute Nachrichten erfreuen das menschliche Gemüt, schlechte Nachrichten hingegen belasten uns und werfen unangenehme Fragen auf. Das Leid und Elend dieser Welt kennt man; zumindest aus dem Fernseher. Zum Glück kann man den ja ausschalten. Dem Unrecht und […]

Diesen Artikel weiterlesen »