Solidaritätserklärung von Teilnehmern/innen des NoBorder Camps 2012 Köln/Düsseldorf

Solidarität mit den hungerstreikenden iranischen Asylbewerbern in
Würzburg

Wir erklären hiermit unsere bedingungslose Solidarität. Eurer Kampf
ist eine Quelle der Inspiration, eure Entschlossenheit gibt uns Mut.
Eine bessere Welt ist möglich, ihr seid schon Teil dieser
Verbesserung. Nun ist es an uns, auch einen Teil beizutragen.

Einige Menschen aus dem Vorbereitungskreis des NoBorder Camps 2012
Köln/Düsseldorf

——————————————————————————-

Solidarity with the hunger-striking Iranian asylum-seekers in Wurzburg

Herewith we declare our unconditional solidarity. Your fight is a
source of inspiration, your determination encourages us.
A better world is possible, you are already a part of this
improvement. Now it is up to us, to also be a part of it.

Some people from the preparatory circle of the No Border Camp 2012
Cologne / Düsseldorf

——————————————————————————–

Solidarité avec les demandeurs d’asile iraniens à Würzburg qui sont en
grève de la faim

Par la présente nous tenons à exprimer notre solidarité
inconditionnelle. Votre lutte est une source de l’inspiration, votre
détermination donne le courage à nous.
Un meilleur monde est possible, vous êtes déjà la partie de cette
amélioration. Maintenant, c’est à nous de contribuer encore une partie.

Quelques gens du cercle de préparation du No Border Camp en 2012
Cologne / Düsseldorf

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Kommentar

 
  • blogs sagt:

    blogs…

    Solidaritätserklärung von Teilnehmern/innen des NoBorder Camps 2012 Köln/Düsseldorf @ Iranische Flüchtlinge im Hungerstreik / Würzburg…

    [WORDPRESS HASHCASH] The comment’s server IP (180.183.65.115) doesn’t match the comment’s URL host IP (elgg-demo.rhad.us) and so is spam.

 

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>